Eine der Grundtätigkeiten im NLP ist das Elizitieren und das Installieren. Dabei versteht man unter elizitieren das Herausholen von Informationen, die im Klienten schon vorhanden sind; und installieren ist die Tätigkeit, bei der neue Verhaltens- und Erlebnisprogramme in den Klienten hinein programmiert werden. Das Elizitieren ist somit im wesentlichen ein Befragen. Der Klient wird befragt, was er erlebt, denkt, welche inneren Bilder er sieht, welche Submodalitäten diese haben usw. Diese